Viel Gut Essen

Queiroga Teresa_Viel Gut Essen300_crop_dpi.jpg
Queiroga Teresa
Kulturhaus Niederanven

Weiß, heterosexuell und körperlich gesund, mit Ehefrau und Sohn und einem eigentlich ganz guten Job als Informatiker: ein Mittelschichtsmann Mitte 40, der ziemlich zufrieden ist mit sich selbst - und ungeheuer unzufrieden mit allen und allem um sich herum. Ja, wieso denn bloß diese Wut? "Das wird man wohl noch sagen dürfen!" ist ein immer öfter gehörtes Zitat aus der vermeintlichen Mitte der Gesellschaft, die sich mehr und mehr radikalisiert.

"Viel gut essen" von Sybille Berg ist immer wieder scham- und schonungslos, zynisch und provokant, aber es ist mindestens ebenso oft melancholisch. Das Stück ist oft brüllend komisch, aber dann auch wieder todtraurig.

Programm

Dossieren

  • CinÉast 2017

    Schonn déi zéngten Editioun vum Lëtzebuerger Filmfestival, deen e breede Panorama vum "Art et essai"-Kino aus Mëttel- an Osteuropa bitt. Eng 100 Projektioune vu Wierker aus 19 europäesche Länner.

  • Gemengewahlen 2017

    Den 8. Oktober kënnen d'Bierger aus de 105 Gemengen am Land hir lokal Vertrieder nei bestëmmen.

Communiquéen

Iwwert eis

De radio 100,7 ass deen eenzegen ëffentlech-rechtleche Radio zu Lëtzebuerg. E proposéiert Programmer op Lëtzebuergesch mat engem Fokus op Informatioun, Kultur, Divertissement a mat Akzent op d’klassesch Musek.

Weider liesen