Vorsicht zerbrechlich - Tafelgeschirr- und Glasproduktion in der Großregion

Porzellan AK-Media

 

Montags um 11:10 und samstags um 17:15

Transfer von Waren und Wissen und grenzüberschreitende Projekte - im Bereich von Keramik, Porzellan und Glas herrschte bereits früh ein dynamischer Austausch in der Großregion, aber auch ein reger Wettbewerb.
Die Produktion dieser Alltagsgüter ist ein wesentlicher Bestandteil der Industriegeschichte der Großregion. Darüber hinaus gibt sie Auskunft über die frühe Besiedelung der Region, die handwerklichen Traditionen und die Verfeinerung der Tischkultur.

Angelika Thomé präsentiert einen Überblick über die Entwicklung, die wichtigsten Produktionsstätten und Museen der Großregion.

Hören Sie die ersten Folgen hier noch einmal.

Programm

Net verpassen

Dossieren

  • Mäin Europa

    Europa ass e feste Bestanddeel am Alldag vu senge Bierger. Mee mécht sech d'EU am deegleche Liewe vun den Europäer bemierkbar? Wat bréngt d'Europäesch Unioun hire Bierger? Mir weise konkret Beispiller.

  • Google-Datenzenter

    Google wëllt op Lëtzebuerg kommen: op engem Feld zu Biisse wëllt déi amerikanesch Internetentreprise en Datenzenter bauen. Kritik gëtt et ënner anerem um méigleche Waasser- a Stroumverbrauch.

Iwwert eis

De radio 100,7 ass deen eenzegen ëffentlech-rechtleche Radio zu Lëtzebuerg. E proposéiert Programmer op Lëtzebuergesch mat engem Fokus op Informatioun, Kultur, Divertissement a mat Akzent op d’klassesch Musek.

Weider liesen