Sequenza

Maria Gutierrez

Die grossen Komponisten wären ohne das Zutun ihrer musikalischen Zeitgenossen nicht denkbar. Sie waren Freunde, Gesprächspartner und Inspirationsquelle, sind heute aber grösstenteils vergessen. Maria Gutierrez stellt uns die zu Unrecht vergessenen Komponisten der Musikgeschichte vor.

Zeenephoto vun der Première zu München 1997

Tan Dun: Marco Polo

De Komponist Tan Dun léist säi Protagonist eng duebel Rees maachen: eng spirituell an eng reell, während där de Marco Polo eng nei, eng aner Welt entdeckt. Dës interkulturell Rees gëtt duerch eng Symbios vun asiateschen a westleche Museks- an Theaterelementer illustréiert.

Rezent Emissiounen

  • Inspirationen Neuer Musik

    Komponierende Frauen: Erst im 20. Jahrhundert haben sich Frauen auch als Komponistinnen durchgesetzt.

  • Inspirationen Neuer Musik

    D'Nuecht: Die Atmosphäre der Nacht, die Ruhe und die Ungeheuer, die sich herumtreiben, hat auch die Komponisten von heute angeregt.

  • Alphorn und andere ungewöhnliche Instrumente

    Neue Musik ungewöhnlich. Vom Alphorn bis zu gespannten Stahlsaiten.

  • Inspirationen Neuer Musik

    Filme und Neue Musik: Bunuels surrealistischer Stummfilm Un chien andalou hat zahlreiche Komponisten des 20. Jahrhunderts zu Musik inspiriert.

  • Farben … Synästhesie

    Über synästhetische Kunstwerke aus Tönen und Farben.

  • Wasser

    Das Wasser und die Bewegung der Wellen haben viele zeitgenössische Komponisten inspiriert.

  • Inspirationen Neuer Musik

    Paris: Die Metropole der Neuen Musik im 20. Jahrhundert - von Georges Auric bis Pierre Boulez

  • Dialoge, Zusammenarbeit

    Gemeinsame Kompositionen, Begegnungen über Genregrenzen: Die Dialoge zeitgenössischer Komponisten mit anderen Künstlern sind immer lebendig.

  • Inspirationen Neuer Musik

    Berge und Natur: Die Komponisten der Neuen Musik haben keine Alpensinfonien geschrieben, sich aber mit Bergen und Naturlandschaften auseinandergesetzt.

  • Erënnerung un de Pierre Boulez

    Een Hommage un de Komponist an Dirigent Pierre Boulez, deen d'lescht Woch am Alter vun 90 Joer gestuerwen ass.

  • Hommage à…

    Komponisten haben sich immer gern auf ihre Vorväter bezogen, Brahms auf Haydn, Schönberg auf Brahms, Nono auf Schönberg.

  • Gamelan – Weltmusek

    Den Afloss vun aussereuropäescher Musek ass grouss. Vrun allem asiatesch Komponisten probéieren, Traditiounen vun Ost a West mateneen ze verknëppen, Leit wéi den Xiaogang Ye oder den Tan Dun.

  • Inspirationen Neuer Musik

    Liturgien und Rituale: Viele Stücke der Neuen Musik haben rituelle Momente wie etwa bei Stockhausen.

  • Inspirationen Neuer Musik

    "Moz-Art " von Alfred Schnittke ist sicher ein Schlüsselwerk für diejenige Musik des 20. Jahrhunderts, die abseits der Avantgarde neue Wege suchte.

  • Inspirationen Neuer Musik

    Wandern und Pilgern, das sind Motive, die auch die Neue Musik immer wieder aufgegriffen hat.

Programm

Dossieren

  • 76. Filmfestival zu Venedeg

    Zu Venedeg ass déi 76. Editioun vum Filmfestival. Den Tom Dockal ass fir de radio 100,7 op der Plaz. All Dag pickt hie sech ee Film eraus, fir deen da méi genee ënner d'Lupp ze huelen.

  • Lëtzebuerg entdecken

    De Summer ass normalerweis déi Zäit, an där de Lëtzebuerger an d'Vakanz fiert. Mee net nëmmen am Ausland gëtt et vill ze entdecken, och hei am Land ginn et vill schéin Ausfluchsziler.

Communiquéen

  • Un nouveau directeur pour la radio 100,7

    Lors de sa réunion du mardi 26 mars 2019, le Conseil d'administration de l'Établissement de Radiodiffusion Socioculturelle a nommé Marc Gerges comme nouveau directeur de la radio 100,7.

  • radio 100,7 revue par ses pairs

    A la demande de la radio 100,7, l'Union Européenne de Radio-Télévision a procédé à une "revue par les pairs" des opérations de la radio 100,7.

Iwwert eis

De radio 100,7 ass deen eenzegen ëffentlech-rechtleche Radio zu Lëtzebuerg. E proposéiert Programmer op Lëtzebuergesch mat engem Fokus op Informatioun, Kultur, Divertissement a mat Akzent op d’klassesch Musek.

Weider liesen